Schützenverein Hubertus Prieros e.V.

Willkommen beim
Schützenverein Hubertus Prieros e.V.

Informationen für unsere Mitglieder Stand 07.07.2021

Ergänzend zu den Informationen vom 09.06.2021 möchte der Vorstand mitteilen, dass wir am 03.09.2021 unsere nächste Mitgliederversammlung wie gewohnt durchführen.

Dies unter der Voraussetzung, dass es coronabedingt nicht zu Verschärfungen der Hygieneregeln kommt.

So können wir dann die Vorbereitung unserer Vereinsmeisterschaften aus 2021 und für 2022 gemeinsam vornehmen.

Zur Erinnerung hier auch noch einmal der Hinweis auf die Möglichkeit des Trainings in Neubrück und Prieros. Bitte nutzt diese.

Nach der zurzeit geltenden Bekanntgabe des Landkreises über das Entfallen der Testpflicht braucht nunmehr auch kein aktueller Testnachweis vorgelegt werde, da wir keinen Kontaktsport betreiben.

Wir wünschen Euch einen angenehmen Sommer. Haltet Kontakt und bleibt gesund und munter………

 

 

Informationen für unsere Mitglieder Stand 09.06.2021

 

Die zurzeit geltende Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg lässt nunmehr auch die Nutzung unseres Schießstandes in Prieros zu.

Allerdings unter der Einschränkung, dass ein aktueller „Coronatest“ vorzulegen ist und die vorherige Anmeldung zur Nutzung notwendig ist. Dies sollte in unserem Fall beim Vorsitzenden erfolgen.

Weiterhin gilt es die von uns festgelegten Hygieneregeln einzuhalten.

 

Für den Trainingsbetrieb auf dem Schießstand in Neubrück sind der Test und die Anmeldung nicht notwendig. Jedoch gelten hier ebenfalls die von uns festgelegten Hygieneregeln.

 

Nunmehr haben wir die Möglichkeit unser Königsschießen am 19.06.2021 durchzuführen und alle Vorbereitungen sind getroffen.

 

Ebenfalls planen wir die festgelegten Termine zu den folgenden im Jahr 2021 festgelegten  Pokalwettkämpfen und Vereinsmeisterschaften in Anspruch zu nehmen.

 

Ebenfalls werden wir einen neuen Termin zu den Vereinsmeisterschaften aus 2021 in den Druckluftdisziplinen im Herbst festlegen.

 

Die Jahreshauptversammlung aus 2020 wird in diesem Jahr nicht mehr stattfinden. Wir werden diese zusammen  mit der Jahreshauptversammlung aus 2021 im Jahr 2022 (geplant im Februar) durchführen.

 

In der nächsten Woche beabsichtigt die Landesregierung eine Änderung der Maßnahmen zur Eindämmung der Coronapandemie. Insofern warten wir auf das Ergebnis und hoffen auf weitere Lockerungen.

 

Wir sehen uns zum Königsschießen und freuen uns auf Euch.

 

Bleibt gesund und haltet Kontakt und durch….

 


Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login